Die Würde der Lebewesen!
Logo von Rettet den Regenwald
Ökofair!
Teil der Kampange Eigentum verpflichtet
Banken und Geld?
Attac Bankwechselkampagne

Kolibri-Ethos


Globale Ziele


Lokale Wege


Pinnwand


1685 von 507596 Zugriffen
(seit 10.09.2015)

Wege
Suche die Liebe!
Schütze das Leben!
Verehre das Heilige!
Sei Du selbst!
Gestalte diese Welt!

und Worte
Die Situation
Die Grenzen
Das Netz
Die Begegnung
Das Auslegen

Lokale Wege

An zweiter Stelle kommt das Handeln! - nach dem Träumen, nach dem Klar-Werden über meine Grundsätze, nach dem Suchen, nach dem Zuhören, nach dem Vernetzen, nach den Kraftquellen und der Vorbereitung, … aber es muss kommen, mein Handeln, meine Schritte, mein Weg, meine Realität.

Realist sein bedeutet nicht, ich hätte die Wirklichkeit schon begriffen, erfasse, vermesse und beherrsche die Situation ohne Fehler.
Es ist mehr ein Tasten, ein Vermuten, was der nächste und effektivste Schritt sein kann - dem Blinden gleich im wilden Wald, der auf seinem Weg den Gesang der Vögel und den Duft des Waldes genießt - und das er ist.

Einfach durch den Alltag gehen, durch unseren Lebensraum, unseren Lebenstag und immer die Vielfalt unserer Möglichkeiten sehen, vom Humor, über die Meditation, das Gespräch, die Fragen oder unsere Werkzeuge bis zum NEIN und vielfältiger Umkehr.

Die lokalen, persönlichen, kleinen Wege sind für jeden verschieden und entwickeln sich aus seinen Wegentscheidungen. Man kann und soll darüber diskutieren, sich gegenseitig ermuntern und ermahnen. Aber statt zuviel Zeit mit dem Reden über andere zu verbringen, sollte man sich lieber auf seinen Weg konzentrieren, ihn verständlich erläutert und zur Diskussion stellen oder ihn, statt ihn zu zerreden, gehen und leben.

Der lokale Weg hat immer eine Raum- und eine Zeitdimension:
Gemeint ist der Alltag mit seinen Prozessen, mit all den Alltagsdingen und der Lebensraum, der Wohnraum, der Umweltraum, den ich gestalte und brauche.
In beidem, im Alltag und in meinem Lebensraum, finde und gestalte ich viele Strukturen, erlebe Enge und Weite, Rhythmus und Augenblick, bin mitverantwortlich für das, was da ist und das, was wird.

Mein Bewusstsein bestimmt, wie ich meinen Weg im hier und jetzt erlebe.
Meine Entscheidungen bestimmen, wie mein Weg in Raum und Zeit verläuft.
Meine Aktionen bestimmen, wie Raum und Zeit auf meinem Weg verändert wird.

Liebe, Leben, für mich sorgen, Verantwortung übernehmen, Brücken bauen, schützen, heiligen, …
Das Kolibri-Ethos blüht genau hier!


In Arbeit sind die Seiten

  1. Wege im Alltag
  2. Die Gestaltung unseres Lebensraums
  3. Ökoprodukte

Auch die Seiten Aktion, Position und Interaktion beschreiben lokale und konkrete Wege, Liebe und Leben zu fördern.


nur KolibriEthos.de

Feedback zu dieser Seite bitte unter Diskussion mitteilen oder für nicht-öffentliche Anmerkungen das Emailformular verwenden
( Letzte Änderung am 10.01.2013 )
____________________________________________________________________________

ThemenWolke der Kolibri-Ethos Site

Aktion Auslegen Begegnung Du Grenzen Grundbegriffe
Grundwerte HeiligesVerehren Kolibri LebenSchützen Netz
Regeln Situation WeltGestalten Ziele Weltreligionen

Ziele:
Kommunikative und demokratische Strukturen, lokale Eigenverantwortung und internationale Zusammenarbeit weltweit stärken

____________________________________________________________________________

Animation Kolibri-Ethos